Schnellkontakt: redaktion@hoexter-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Restaurants


02.06.2017 - 09:44 Uhr

Herzlich willkommen im Archiv der Onlinezeitung Höxter News – kurze Anleitung für die Benutzung

Höxter (red). Was sind denn das, alte Nachrichten auf einer aktuellen Onlinezeitung? Keine Sorge, wir haben seit Juni 2017 ein neues Design und sind seit dem mit dem neuen Layout unter www.hoexter-news.de mit tagesaktuellen Nachrichten rund um die Uhr erreichbar. Alle Seiten, die unter dieser Adresse (archiv.hoexter-news.de) angesteuert werden, werden nicht mehr aktualisiert. Aber: Diese Seiten haben dennoch einen Mehrwert für alle Leserinnen und Leser: Herzlich willkommen in unserem Archiv!

 

31.05.2017 - 13:48 Uhr

Werbepartner Weserbergland bildet aus


Holzminden (tab). Die Werbepartner Weserbergland ist jetzt ein Ausbildungsbetrieb. In einem tollen Team, das sich im Onlinebereich auf den Vertrieb von Werbung spezialisiert hat, werden Media-Berater ausgebildet. Zu den Aufgaben eines Media-Beraters gehören unter anderem die Gewinnung von Neukunden für Onlinezeitungen im Außendienst, die Betreuung von Bestandskunden sowie die Vermittlung eines innovativen Produktes.

 

29.05.2017 - 08:27 Uhr

Fairkauf feierte Jubiläum: Ein Jahr gute und günstige Gebrauchtwaren in der Holzmindener Innenstadt

Holzminden (red). Vor kurzem feierte das Sozialkaufhaus Fairkauf der HaWeTec Holzminden einjähriges Jubiläum. Vier Wochen lang gab es besondere Jubiläumsangebote und Rabattaktionen, die von den Kunden begeistert angenommen wurden.

 

25.05.2017 - 05:13 Uhr

Asklepios ehrt Jubilare

Höxter (red). Mitarbeiterjubiläen, runde Geburtstage und die Verabschiedung langjähriger Kollegen in den verdienten Ruhestand gehören zu den schönen aber auch wehmütigen Ereignissen in einem Unternehmen.

 
Anzeige

23.05.2017 - 15:28 Uhr

Am Ball bleiben - Nachhilfe in den Sommerferien

Nachhilfe und Sommerferien klingt zunächst wie ein Gegensatz. Wenn man allerdings die intensive, häusliche Einzelnachhilfe bei ABACUS meint, wird klar, warum gerade diese Nachhilfe auch im Sommer sinnvoll ist. Mit gezielter Nachhilfe in den Sommerferien können die Lücken in den Fächern geschlossen werden, in denen es gerade noch zu einer Vier gereicht hat. Dadurch wird der Start in das neue Schuljahr wesentlich erleichtert. Jeder versteht, dass auch Sportler nach sechs Wochen absoluter Pause keine Höchstleistungen im Wettkampf bringen können. Bei den Schülern ist dies ähnlich. Und die Lehrer sind auf Grund der Lehrpläne gezwungen, mit Volldampf ins neue Schuljahr zu starten. Deshalb ist ein gezieltes, individuell abgestimmtes Training im Sommer effektiver als ein Schuljahr voller Kämpfe und Krämpfe zu Hause und in der Schule. Und wer zur Nachprüfung antritt, kommt ohne professionelle Unterstützung sowieso nicht aus. In der Nachprüfung wird der komplette Jahresstoff abgefragt. Dabei hat sich gezeigt, dass die Misserfolgsquote bei den Schülern besonders hoch ist, die es alleine versuchen wollen. Durch das intensive Einzeltraining und die flexible Terminwahl bei ABACUS kann man zudem die Freizeit-, Ferien- und Urlaubswünsche gut unter einen Hut bekommen. Termine für eine ausführliche Information und Beratung können unter Telefon 05271/180160 oder 05531/990388 vereinbart werden.

 

18.05.2017 - 08:07 Uhr

Wir suchen Dich als Jahrespraktikant bei „Deutschland News“


In eigener Sache:
Du wolltest schon immer mal wissen, wie bei einer Onlinezeitung gearbeitet wird? Es interessieren Dich alltägliche und besondere redaktionelle Abläufe? Du möchtest einen hautnahen Einblick in die Entstehung und Veröffentlichung eines Berichts auf einer unserer Onlineseiten bekommen?

 

17.05.2017 - 08:25 Uhr

Regionalforum Personal: Gemeinsame Veranstaltung zum Austauschen und Netzwerken am 11. Mai

Höxter (red). Am 11. Mai trafen sich auf Einladung der vier Institutionen - Weserpulsar e. V., WIH Wirtschaftinitiative im Kreis Höxter e.V., Wirtschaftsförderung des Landkreises Holzminden und Innovationsnetzwerk Holzminden-Höxter - rund 40 Akteure aus dem Bereich Personal zum „Regionalforum Personal“ im Hotel Niedersachsen in Höxter.

 

15.05.2017 - 12:48 Uhr

Umbaumaßnahmen abgeschlossen: Beineke Automobile nun offizieller Hyundai-Partner

alt

Höxter (kp). Nach sechswöchigem Umbau ist „Beineke Automobile“ nun offizieller Hyundai-Partner. Ab sofort können neben Mercedes-Benz nun auch Hyundai-Modelle im Autohaus an der Lütmarser Straße erworben werden.

 

13.05.2017 - 12:44 Uhr

Innovationen bei der Behandlung von Arteriosklerose: Gemeinsame Fortbildung von Internisten und Gefäßchirurgen

Höxter (red). Jeder dritte Mensch in Deutschland über 40 Jahren leidet unter Arteriosklerose: eine schleichende, gefährliche Erkrankung, die mit der Verstopfung lebenswichtiger Arterien einhergehen kann. Dann gelangt das Blut nicht mehr in alle Körperteile. Arteriosklerose kann beispielsweise einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall verursachen.

 

12.05.2017 - 08:11 Uhr

Innovationsnetzwerk Holzminden-Höxter im Gespräch mit Christian Haase (MdB)

Holzminden/Höxter (red). Das Innovationsnetzwerk Holzminden-Höxter soll in Zukunft ein wichtiger Netzwerkpartner in der Region werden und sinnvolle Verknüpfungen schaffen. Aus diesem Anlass trafen sich Christian Haase, Mitglied des Deutschen Bundestages, mit Netzwerkmanagerin Imke Schlechter sowie dem stellvertretenden Projektleiter und Geschäftsführer der Firma Gebrüder Becker GmbH & Co. KG, Mark Becker zum Gespräch.

 

09.05.2017 - 10:00 Uhr

Klares Bekenntnis zum Standort Höxter

Höxter (rw). Winfried Dusend, Geschäftsführer der Asklepios Weserbergland-Klinik und des Asklepios Pflegeheims Weserblick,  ist jeden Tag aufs Neue begeistert, wie zügig die vorbereitenden Abbrucharbeiten von statten gehen um Platz zu schaffen für den Neubau der Reha-Klinik. Schon im kommenden Jahr wird der Neubau fertiggestellt sein. Bis dahin läuft der Klinikbetrieb ohne Einschränkungen weiter. Selbst die Lärmbelästigung hält sich in Grenzen, so Dusend.

 

06.05.2017 - 06:12 Uhr

„Focus Money“: Asklepios Kliniken genießen das höchste Ansehen unter deutschen Krankenhäusern

Höxter (red). Das Magazin „Focus Money“ hat die Asklepios Kliniken in seiner aktuellen Ausgabe (18/2017) mit dem Deutschlandtest-Siegel „Höchstes Ansehen 2017“ und dem Prädikat „beste Reputation“ ausgezeichnet: Unter allen untersuchten Krankenhausbetrieben in Deutschland genießt Asklepios bei den Verbrauchern den besten Ruf. Das hat eine umfangreiche Untersuchung der öffentlichen Meinung im Internet im Auftrag von „Focus Money“ unter wissenschaftlicher Begleitung der International School of Management (ISM) gezeigt. 

 

06.05.2017 - 06:12 Uhr

Misteltherapie bei Krebs - sinnvolle Ergänzung oder Spuk?

Höxter (red). Neben den etablierten Behandlungsverfahren Operation, Chemotherapie und Strahlentherapie werden bei Krebserkrankungen auch ergänzende Naturheilverfahren wie Misteltherapie angewendet. Im Rahmen einer ganzheitlichen Behandlung sollen diese dazu beitragen, den Menschen als Einheit von Körper und Geist zu stärken.

 

05.05.2017 - 09:30 Uhr

„Aktion Saubere Hände“ in der Asklepios Weserbergland-Klinik und dem Asklepios Pflegeheim Weserblick: Hygiene-Tag gehört zum umfangreichen Programm Patientensicherheit

Höxter (red). Am heutigen 5. Mai ist der Welttag der Handhygiene. Das Datum ist nicht zufällig, sondern symbolisiert die zweimal fünf Finger des Menschen – und die Bedeutung der Händehygiene. Denn sie ist die wichtigste Maßnahme zum Schutz vor Infektionen. Auch die Asklepios Weserbergland-Klinik sowie das Asklepios Pflegeheim Weserblick in Höxter beteiligen sich an der nationalen Kampagne „Aktion Saubere Hände“ und dem Aktionstag am 5. Mai. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Mitwirkung von Besuchern und Angehörigen gelegt, denn auch diese können zur Sicherheit der Patienten beitragen, indem sie die Desinfektionsspender beim Betreten und Verlassen der Klinik und des Krankenzimmers benutzen. 

 

05.05.2017 - 09:24 Uhr

Girls-and- Boys-Day bei Asklepios

Höxter (red). Vor wenigen Tagen erkundeten zwei Girls und vier Boys die Asklepios Weserberglandklinik und das Asklepios Pflegeheim Weserblick. Nach der Begrüßung im Foyer durch Einrichtungsleiter Thomas Dicke und stv. Pflegedienstleiter Jakim Panitz nutzen die jungen Leute den Vormittag, sich in Therapie, Klinikverwaltung und Küche mit dem Arbeitsalltag vertraut zu machen.

 

28.04.2017 - 10:39 Uhr

Stadt Höxter zieht Bilanz: Erfolgreiche Vermarktung des Wirtschaftsparks Höxter

Höxter (red). Aufgrund hochwasserrechtlicher Bestimmungen wurde vor rund 15 Jahren erkennbar, dass eine Erweiterung des Gewerbegebietes Zur Lüre von den Fachbehörden nicht mehr genehmigt werden würde. Daraufhin hat sich die Stadt Höxter für eine Erweiterung der an die Ortschaften Albaxen und Stahle angrenzenden Gewerbeflächen entschieden. Nachdem die Stadt die entsprechenden Flächen erworben hatte, folgte mit Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes NRW die straßen- und kanalmäßige Erschließung des rd. 12 ha großen Gebietes. Die ersten Vermarktungsaktivitäten waren dann in der Folge ab dem Jahre 2006 möglich. 

 

26.04.2017 - 07:32 Uhr

Sprechtag der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung in Höxter

Höxter (red). Am Mittwoch, den 10. Mai 2017, steht Existenzgründern und -innen und kleinen und mittleren Unternehmen aus Höxter und Umgebung die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH für eine individuelle betriebswirtschaftliche Beratung vor Ort zur Verfügung.

 

21.04.2017 - 09:35 Uhr

Spezialstation für Schlaganfall-Patienten zertifiziert: Akutversorgung in der Klinik für Neurologie auf höchstem Niveau

Höxter (red). Fast 270.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Schlaganfall. Abgesehen von  der Lebensgefahr ist dieser der häufigste Grund für erworbene Behinderungen im Erwachsenenalter: Ein Jahr danach bleiben noch über 60 Prozent der überlebenden Patienten auf Pflege, Therapie oder Hilfsmittel angewiesen. Umso wichtiger ist ein schnelles und kompetentes ärztliches Handeln in der Akutphase, denn dann ist der Krankheitsverlauf meist noch beeinflussbar.

 

18.04.2017 - 08:59 Uhr

Fördergeld des Bundes sichert Arbeitsplätze und bringt den Klimaschutz voran

Höxter (red). Mit 650.000 € unterstützt das Bundesumweltministerium den Neubau eines Prüfzentrums beim Höxteraner Antriebsriemenhersteller Arntz Optibelt. Der heimische CDU Bundestagsabgeordnete Christian Haase, der im Umweltausschuss für den Haushalt verantwortlich ist, informierte sich zusammen mit Hubertus Fehring MdL und CDU-Landtagskandidat Matthias Goeken über das innovative Projekt. Konrad Ummen und Dr. Ing. Frank Michel stellten das Projekt vor.

 

11.04.2017 - 13:34 Uhr

Bürgerliches Engagement soll belohnt werden: 100 Förderpakete der Westfalen Weser Energie sind gepackt und müssen nur noch ausgeliefert werden

Kreis Höxter (red). Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, mit Spannung werden die ersten Bewerbungen erwartet. Die Aktion „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region!“ wird von der Westfalen Weser Energie zum neunten Mal gestartet. Über den Online Bewerbungsbogen können sich Vereine und regionalen Initiativen mit vorbildlichen Aktivitäten für eine finanzielle Unterstützung bewerben. Das Bewerberverfahren läuft bis Ende August. Bereits über 800 Vereine konnten in den letzten Jahren durch den kommunalen Energieversorger unterstützt werden. 

 

05.04.2017 - 06:47 Uhr

Die „traumwelt“ feiert ihren „Haustex Star 2017“

Ende Januar ist das Bettenfachgeschäft „traumwelt“ an der Langen Straße in Beverungen von Europas führender Fachzeitschrift für Haustextilien und Schlafsysteme mit dem „Haustex Star 2017“ für die interessanteste Firmengründung ausgezeichnet worden (wir berichteten). Diese Auszeichnung wird an diesem Freitag, 7. April, in und vor den Geschäftsräumen der „traumwelt“ gebührend gefeiert. Los geht es um 15 Uhr.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 5

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News