Schnellkontakt: redaktion@hoexter-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Restaurants

25.05.2017 - 05:13 Uhr

Asklepios ehrt Jubilare

Höxter (red). Mitarbeiterjubiläen, runde Geburtstage und die Verabschiedung langjähriger Kollegen in den verdienten Ruhestand gehören zu den schönen aber auch wehmütigen Ereignissen in einem Unternehmen.

Helmut Strohoff, Manuela Rode, Eva-Maria Merke, Axel Reuter, Margarete Massmann, Rita v. Kölln, Robert Hohbein, Reimar Schulz, Renate Daamouche und Gabriele Biella zu besonderem Anlass ehren zu können, war für den Geschäftsführer des Asklepios Standorts Höxter, Winfried Dusend, sehr groß.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankte er sich persönlich bei den Jubilaren für deren Engagement, tauschte mit ihnen Erinnerungen aus und blickte auf die vergangenen Jahre zurück. Herr Dusend nutzte die gesellige Runde, um die Leistungen der Jubilare zu würdigen und wünschte diesen für die Zukunft alles Gute.

„Wir freuen uns auf eine weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und sind froh, dass Sie hier bei der Asklepios Weserbergland-Klinik und dem Asklepios Pflegeheim Weserblick sind. Ihren professionellen Einsatz zum Wohle der Rehabilitanden und Bewohner wissen wir zu schätzen.“ Abschiednehmen mussten die Kolleginnen und Kollegen von Rüdiger Schrader (nicht mit auf dem Bild), Lucia Zimmermann, Dorothea Heine und Elke Portheine, die nach langjähriger Tätigkeit in den verdienten „Un“ruhestand gingen.

„Wir freuen uns für Sie, dass Sie nach einem langen Arbeits­leben in einen Lebensabschnitt kommen, in dem Sie mehr Zeit für sich, Ihre Familie und Ihre Leidenschaften haben werden. Allerdings verlieren wir mit Ihrem Ausscheiden auch geschätzte und zuverlässige Kollegen. Mit Ihrem Wissen, Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen haben Sie vielen jungen Kollegen oft mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Hierfür bedanke ich mich im Namen aller Rehabilitanden und Bewohner sowie Mitarbeitern ganz herzlich bei Ihnen“, so Dusend zum Ende der gelungenen Jubilarfeier.

Foto: Asklepios

Asklepios ehrt Jubilare - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News